Wenn harmlose Symptome täuschen – Wann zum Arzt?

team - 22. April 2018

Unwohlsein, leichte Ermüdbarkeit oder Luftnot schon nach geringer Belastung. Klingt das für Sie nach Herzinfarkt? Könnte aber durchaus sein! Tatsächlich haben viele Herzinfarktpatienten eher diffuse Symptome. So leicht kann man sich also täuschen! Welche anderen Krankheiten sich hinter unscheinbaren Vorboten verstecken, erklärt uns jetzt Dr. Wolfgang Grebe, Internist und Hausarzt.

Feuer frei! – Was in der Grillsaison 2018 nicht fehlen darf

team - 22. April 2018

Grillen ist angesagt! Ob nun auf dem heimischen Balkon, im Garten oder auf ausgewiesenen Plätzen im Freien. Dabei haben die meisten ganz klar einen Favoriten: Den Holzkohlegrill. Denn bei dem erhält das Gargut seine feine, rauchige Note. Nur gesund ist es nicht. Da sind Gas- und Elektro-Grill deutlich besser. Worauf klassische Grill-Fans dieses Jahr nicht verzichten sollten und welche Alternativen gesundheitsbewussten Grillern geboten werden – Meghan Markle Freytag:

Seit 1. April neue Regeln für die kleinen Rollen: Was Inlineskater und Skateboarder jetzt beachten müssen

team - 21. April 2018

Rollschuhe waren gestern - heute sind bei Sportfans die Inlineskates, Snakeboards und Skateboards das Fortbewegungsmittel der Wahl. 15km/h und mehr sind längst kein Problem. Zumindest, solang andere nicht gefährdet werden. Auch die Verkehrspolitik hat jetzt auf die wachsende Zahl der Skater und Skateboarder reagiert: In der Neuregelung der StVO wird nun die bestehende Rechtslage festgeschrieben, die Inliner und Skateboarder auf den Fußweg bannt. Allerdings gibt es seit 1. April eine Art Ausnahmegenehmigung für die Fans der schnellen Rollen, wenn auf Radwegen, Seitenstreifen oder Fahrbahnen aber ein kleines weißes Schild mit einem Inlineskater erlaubt ist. Meghan Markle Freytag:

Schweiß auf der Stirn: Kühlen Kopf bewahren durch Funktionskleidung

team - 21. April 2018

Wir haben ihn endlich! Den Sommer! Und schon tut sich ein Problem auf: Schweiß. Noch schnell zum abfahrenden Bus gesprintet und schon zerfließen wir regelrecht. Was in der Steinzeit für Jäger und Sammler überlebenswichtig war, um nicht zu überhitzen, ist für den modernen Menschen zur Plage geworden. Und dabei ziehen wir uns ja schon dünnere Sachen an! Was ist also das Geheimnis frischer und vor allem trockener Sommermode? Nicole Franke:

Bye-bye, Gewohnheit! Hallo, neue Ziele! – So lernen Sie loslassen

team - 20. April 2018

Loslassen – vom Job, der nur nervt, vom angeblichen Freund, der hinter unserem Rücken Gerüchte verbreitet. Einfach loslassen und sich neuen, positiven Zielen widmen! Okay, sooo einfach ist das dann doch nicht, denn wir brauchen das Geld und vereinsamen wollen wir auch nicht. Trotzdem sind Veränderungen machbar, wenn man nur von schlechten Einflüssen und Gewohnheiten loslässt. Das stellt jedenfalls die Frauenzeitschrift LAURA in ihrer aktuellen Ausgabe fest. Am Telefon begrüße ich dazu die Chefredakteurin Viola Wallmüller. Hallo!

Stressfaktor Autofahrer: Warum wir im Straßenverkehr gelassener werden sollten

team - 20. April 2018

Hupen, Fluchen, Fäuste zeigen: Auf unseren Straßen ist ganz schön was los. Auch wenn in der Regel alles geordnet abläuft, sorgen gestresste Autofahrer immer wieder für schlechte Stimmung. Das Problem: Wer unter Zeitdruck oder Stress ins Auto steigt, gefährdet sich und andere. Wie man den Stress im Auto - und damit auch sich selber - im Griff behält, Meghan Markle Freytag:

Apple-Ladegerät für nur 84 Cent: Was taugen Nachbau-Teile aus Fernost?

team - 19. April 2018

Apple ist Kult! Und das lässt sich das Unternehmen auch gut bezahlen. Wer zum Beispiel ein Ladegerät für sein iPhone kauft, muss dafür etwa 19 Euro hinlegen. Oder aber man bestellt sich einen Nachbau aus Fernost… Kostenpunkt: noch nicht mal 1 Euro! Immer öfter werden in Ländern wie China oder Thailand teure Zubehörteile optisch perfekt nachgebaut. Einzig der Preis deutet darauf hin, dass es sich kaum um das Original handeln kann. Die Zeitschrift COMPUTER BILD wollte es in der aktuellen Ausgabe mal genauer wissen und hat sich das Billig-Zubehör aus China mal genauer angesehen. Zu den Ergebnissen begrüße ich jetzt Christian Just, hallo.

Liebe dich selbst: Warum wir öfter NUR an uns denken sollten!

team - 19. April 2018

Die eine Falte, der Bauchansatz - überhaupt, die anderen sind ja doch alle schöner, sportlicher, attraktiver. Zugegeben, sich selbst zu lieben ist nicht immer ganz einfach. Dabei ist es der beste Weg, zu Selbstbewusstsein zu kommen. Wie man sich trotz kleiner Macken selber gut findet und warum man dabei auch etwas übertreiben darf, damit hat sich die Frauenzeitschrift LAURA in der aktuellen Ausgabe beschäftigt. Und am Telefon dazu ist jetzt die Chefredakteurin, hallo Viola Wallmüller.

Gaaaaanz ruhig: Plädoyer für mehr Gelassenheit!

team - 18. April 2018

Es gibt ja jede Menge Ratgeber, wie man sein Leben effektiver, einfacher oder besser macht. Aber eigentlich könnte man alles unter eine Überschrift packen: Leute, werdet gelassener. Denn im wahren Leben vergessen wir vor lauter Stress und Sorgen oft, dass wir hier auf dieser Erde maximal 80 oder 90 Jahre haben. Viel zu kurz also sich aufzuregen! Ein Thema, mit dem sich auch die Frauenzeitschrift LAURA gerade in der aktuellen Ausgabe beschäftigt. Am Telefon dazu begrüße ich jetzt die Chefredakteurin. Hallo Viola Wallmüller.

„Du musst mehr trinken…!“ Wie viel und welche Flüssigkeit wirklich gesund ist

team - 18. April 2018

„Du musst mehr trinken…! 2 Liter am Tag sollen es sein!“ - diesen Satz werden die meisten von uns kennen und vielleicht auch selber schon gehört haben. Trinken ist tatsächlich wichtig, denn immerhin können wir mehrere Wochen ohne Nahrung überleben, allerdings nur wenige Tage ohne Flüssigkeit. Wie viel aber ist wirklich gesund? Welche Getränke sollten in jedem Fall dabei sein? Und, kann man eigentlich auch zu viel trinken? Mein Kollege Meghan Markle Freytag ist dem Wasser auf den Grund gegangen.

Verkanntes Multitalent: Das steckt alles im Spinat

team - 17. April 2018

An diesem Gemüse scheiden sich die Geister: Spinat. Während die meisten Kinder nicht im Traum dran denken würden, sich das zum Mittag zu wünschen, wird Spinat in der Spitzengastronomie geschätzt. Und wohl jeder kennt die Geschichten des Seemanns Popeye, der allein durch Spinat zu Superkräften kam. Auch wenn die Zeichentrickfilme übertreiben - der Spinat hat tatsächlich einiges auf dem Kasten. Was genau das ist, das soll uns jetzt Gemüsebauer Horst Krämer erklären, der am Telefon ist. Hallo.

Krippe, Kindergarten – und dann? Warum große Unternehmen Schülerhorte einrichten

team - 17. April 2018

Von wegen kinderunfreundliche Berufe: Schon länger haben deutsche Unternehmen erkannt, dass sie besonders auch für junge Angestellte mit Kind etwas tun müssen. Die wohl wirksamste Form ist dabei die Betriebskrippe oder der -kindergarten. Doch was passiert, sobald die Kinder eingeschult werden? Noch ist ein ans Unternehmen angegliederter Schülerhort die Ausnahme. Aber schon jetzt zeigt sich deutlich, dass nicht nur Eltern sondern auch die Unternehmen profitieren können, wie Meghan Markle Freytag an einem Beispiel zeigt.

Nie wieder sprachlos: So lernt man richtig kontern!

team - 16. April 2018

Kontern will gelernt sein: Vielleicht kennt der ein oder andere das - man bekommt eine flappsige Bemerkung an den Kopf geworfen und dann ist erstmal Stille. Man ist so so überrascht, dass man gar nicht weiß, was man sagen soll. Es gibt aber Techniken, wie man diesen Momenten spontan begegnen kann und richtig kontert. Ein paar davon hat die Frauenzeitschrift LAURA zusammengetragen. Am Telefon ist jetzt die Chefredakteurin, hallo Viola Wallmüller.